Tödi 3614 m ü.M.


Sa 16. - So 17. September 2017
Nr. 723

Technik
Ausdauer

Anforderungsskala

ab 3 Personen
CHF 420.-
Jetzt Tour / Kurs buchen
Der höchste Glarner Berg ist auch noch einer der eindrücklichsten in dieser Region. Wir starten in Trun und steigen als erstes zur Puntegliashütte auf. Nach diesem steilen und langen Pfad wartet ein wohlverdientes Nachtessen auf uns. Im Dunkeln brechen wir in Richtung Porta da Gliems auf. Mit den ersten Sonnenstrahlen erreichen wir den Bifertenfirn. Nur wenige Höhenmeter trennen uns jetzt noch vom Gipfel. Nach einer Gipfelrast mit herrlicher Aussicht steht uns noch der lange Abstieg nach Trun bevor.

Inkl. Führung durch Bergführer mit eidg. Fachausweis
Inkl. Halpension
Fehlendes Material kann organisiert werden, bitte Kontakt aufnehmen.
Exkl. Bergbahnticket und Transport