Transa Touren Special Flims / Laax


täglich
Nr. 350

Technik
Ausdauer

Anforderungsskala

ab 4 Personen
CHF 390.-
Jetzt Tour / Kurs buchen
Am ersten Tag werden wir die schönsten Tiefschneeabfahrten in der Region machen. Nachmittags nehmen wir den Aufstieg in Richtung Segnespass Hütte in Angriff. Die Hütte ist in Privatbesitz und wir können sie exklusive nutzen. Dies bedeutet für uns: Hütteneingang ausschaufeln, Abendessen selber kochen und natürlich einen einmaligen Hüttenabend geniessen. Nach dem wohlverdienten Schlaf im Massenschlag werden wir uns mit einem einfachen Frühstück stärken. Denn am zweiten Tag erwartet uns die Gipfeltour.

Bevor wir die Felle aufziehen, erwartet uns eine kurze Abfahrt vorbei am Martinsloch und an den Tschingelhörnern. Über den Oberen Segnesboden inmitten einer eindrücklichen Landschaft führt der Aufstieg zum Piz Dolf. Die Abfahrt lässt auch nichts zu wünschen übrig. Wir haben verschiedene Möglichkeiten ins Tal zurück zu kommen. Sei es über eine wilde und einsame Abfahrt ins Bargis Tal oder über den Cassons Grat zurück ins Skigebiet und nach Flims.

Inkl. Führung durch Bergführer mit eidg. Fachausweis
Inkl. Halbpension
Fehlendes Material kann organisiert werden, bitte Kontakt aufnehmen.
Bei schlechtem Wetter oder ungünstigen Bedingungen findet eine Ausweichtour statt.
Exkl. Bergbahnticket und Transport (Tageskarte Skiegebiet Flims Laax nur am ersten Tag notwendig)